Vereinsleben

Die Gospelsingers pflegen ein aktives Vereinsleben. Neben dem Proben und den Auftritten sind auch gemeinsame Unternehmungen, Ausflüge, Grillabende oder mal ein Bier nach der Probe wichtig.

Anlässe des Vereins

September 2018

traditionell geht der Chor im September an ein Chorweekend, um intensiv an der eigenen Stimme aber auch an Musikstücken für den Auftritt zu arbeiten. Dabei ist Spass am Singen so wichtig wie die Stimmbildung und die musikalische Leistung.

Dieses Jahr führte der Weg ins Hotel Allegro in Einsiedeln, ein Seminarhotel am Rande des Dorfes Einsiedeln. Bei strahlendem Sonnenschein und mit Kühen und Ziegen als neugierige Zuhörer probten Gospelsingers Sanktgallus und Gospelgruppe Gossau für ihre Auftritte im Winter 2018.

Bild: „Erdbeerglace, Caramelita, Pistache mit Rahm….“ Bisweilen hatten die Singübungen ungewohnte Texte.

Bilderserie vom Chor Weekend in Einsiedeln

Juni 2018

Jährlich besucht die Kirchgemeinde St. Gallus eine Kirchgemeinde mit gleichem Namen. 2018 war die Kirchgemeinde St. Gallus in Bregenz an der Reihe. In einer grossen reich geschmückten Kirche aus dem 18. Jahrhundert sang der Gospelchor vor rund 300 Besuchern Lieder aus seinem Repertoire und gab auch nach dem Mittagessen im Freien bei strahlendem Sonnenschein noch ein paar Gospels zum besten.

Februar 2018

Schneeschuhwanderung im Säntisgebiet

Die Clubhütte des ATCA im Säntisgebiet war im Februar 2018 das Ziel der Schneeschuhwanderung der Gospelsingers.

Im tiefen Schnee und bei milden Temperaturen fand im Winter eine Schneeschuhwanderung der Gospelsingers im Säntisgebiet statt. Wanderleiter Fridolin führte eine gut geplante Wanderung für jedes Niveau von der Schwägalp Richtung Urnäsch. Im Aueli, der Clubhütte des ATCA, gab es eine Lunchpause mit Dessert. Gestärkt ging es am Nachmittag wieder Richtung Schwägalp. Zwölf Gospelsänger wagten sich trotz mässigen Wetters in den Schnee und haben den Ausflug sehr genossen.

Schneeschuhwanderung ins Aueli mit den Gospelsingers St. Gallus

 

Oktober 2016
Tagesausflug nach Mosnang
Am 22. Oktober fuhren Mitglieder des Chors nach Mosnang im Toggenburg, wo sie von Elisabeth, der ehemaligen Präsidentin, und Ruedi mit ihren Schäfchen erwartet wurden.

Chor-Weekend im Bibelheim, Männedorf

Anfangs Oktober 2016 fanden sich wieder rund 50 Sängerinnen und Sänger der beiden Chöre Gospelsingers St. Gallus und Gospelgruppe Gossau zum intensiven Proben, diesmal mit Sicht auf dem Zürisee. Ein klares Ziel war, das Gospel-Konzert in 2017 vorzubereiten, aber auch internationale Lieder für den Tag der Völker wurden geübt.

Oktober 2015

Chor-Weekend auf dem Rügel

Am einem sonnigen Oktoberwochenende verbrachten die Gospelsingers zusammen mit der Gospelgruppe Gossau ein Probewochenende auf dem Rügel bei Seengen/AG. Rund 50 Sängerinnen und Sänger studierten zahlreiche Gospel, Kirchenlieder und Popsongs für die nächsten Auftritte ein. Dabei unterstützte Gesangslehrerin Dorothee Kurmann in der Stimmbildung und natürlich Chorleiter Tarzisius Pfiffner mit seiner fachlichen Leitung.

 

April 2015

Die ganz sportlichen Vereinsmitglieder sind sogar gemeinsam auf Wanderungen oder beim Joggen anzutreffen. Beim letzten Zürich Marathon am 19.4.2015 erhielt ein Team aus Mitgliedern der Gospelsingers und der Gospelgruppe Gossau ein Finisher Diplom im Team Run.

ZUrich Marathon 2015

Finisher beim Zurich Marathon 2015: Chormitglieder der Gospelgruppe Gossau und Gospelsingers St. Gallus.

 

August 2014

In der letzten Augustwoche 2014 haben Gospelsingers St. Gallus und Gospelgruppe Gossau zwei Tagen in Filzbach/Lihn intensiv gesungen und Zeit miteinander verbracht.

Bilder vom Probewochenende in Lihn 2014